Skip to main content

Mundschutz Boxen

mundschutz-bestseller

Mundschutz – Warum man nicht ohne Boxen sollte!

Ein Mundschutz dient dazu dich im Training oder im Kampf vor schweren Verletzungen am Ober oder Unterkiefer zu schützen. Auch die Zähne sind dadurch geschützt. Und das ist wohl einer der wichtigsten Aspekte beim Boxen, schließlich wachsen Zähne nicht nach und sind dazu noch ziemlich teuer.

Man sollte definitiv nicht ohne Mundschutz in den Ring steigen, das gute Stück ist sowieso vorgeschrieben bei offiziellen Wettkämpfen. Und beim Sparring darf der Mundschutz erst recht nicht fehlen. Im folgenden Abschnitt gehen wir kurz auf häufig gestellte Fragen ein.

Mundschutz Boxen Übersicht

Hier findest du eine Übersicht aller Mundschutz Produkte fürs Boxen von Beliebten Herstellern.

AngebotBestseller Nr. 1
Venum Erwachsene Zahnschutz Challenger,...
  • High-Density-Innenschicht
  • Kommt mit einer...
  • CE / Standard : SATRA...
AngebotBestseller Nr. 2
NACTECH 3er Mundschutz Boxen Zahnschutz...
  • 【Wichtiger Schutz für Ihre...
  • 【Multifunktionsfunktion】Zah...
  • 【Perfekte Passform】3...
  • 【Sicher und bequem】NACTECH...
  • 【Einfach zu Bedienen】Für...
Bestseller Nr. 3
weletix Profi Sport Mundschutz (2020) -...
  • ✔ BESTE PASSFORM - Dank der...
  • ✔ MEHR O₂ - im Kampf und...
  • ✔ ANGENEHMES TRAGEGEFÜHL -...
  • ✔ INKLUSIVE HYGIENE-BOX -...
  • ✔ BPA FREI - Dank dem...
Bestseller Nr. 4
Paffen Sport Allround Mint Zahnschutz,...
  • Lebensmittelecht & frei von...
  • Schwarz
  • Zahnschutz mit Minzgeschmack
  • Inkl. Aufbewahrungsbox
  • Made in Germany
AngebotBestseller Nr. 5
FIGHTR Premium Mundschutz | max.Sauerstoff...
  • 【ZAHNSCHUTZ HÖCHSTER...
  • 【MUNDFREUNDLICH und leicht...
  • 【MAXIMALER SAUERSTOFF und...
  • 【HOHE HYGIENE und...
  • 【LEBENSLANGE...

Welchen Mundschutz sollte ich kaufen?

Als Anfänger reicht ein Standard Mundschutz, da noch keine harten Sparringeinheiten absolviert werden. Das Risiko sich an den Zähnen zu verletzen wird hier eher gering eingestuft. Solche Standard Modelle sind bereits für wenig Geld zu haben und erfüllen ihren Zweck problemlos.

Falls du eine feste Zahnspange besitzt, empfiehlt es sich auf ein eher teureres Modell zurückzugreifen, dass dir die Möglichkeit bietet deinen Abdruck Individuell anzupassen.

Noch eine kleine Info am Rande aus der „Nett to know“ Abteilung, mit einem Mundschutz kann es dir deutlich einfacher fallen gleichmäßig zu atmen. Ein Stück Plastik im Mund bewirkt wahre Wunder bei der Atemtechnik.

Du solltest dich aber nicht Wahnsinnig machen, wenn du dich anfangs etwas unwohl fühlst, es braucht etwas Zeit um sich an einen Mundschutz zu gewöhnen.

Stichwort Qualität

Ein Mundschutz mit einer guten Qualität macht sich bezahlt. Denn diese schützen dich nicht nur besser, sie fühlen sich im Mund auch besser an. Ein störender Mundschutz lenkt ab und wirkt der Konzentration entgegen. Die Konzentration ist im Kampfsporttraining wichtig, da der Sport auch schnell mal gefährlich werden kann. Ein besserer Kieferschutz sorgt auch dafür, dass du Schläge besser einstecken kannst. Das macht dich im Wettkampf resistenter und lässt dich nicht so leicht K. o. gehen. Da Mundschutze ohnehin sehr günstig sind, musst du hier nicht unbedingt an Geld sparen.

Mundschutz nur Im Sparring oder auch im Training?

Auf einen Mundschutz ist im Sparring nicht zu verzichten. Doch braucht man Ihm im Training? Der Mundschutz hat Auswirkungen auf die Atmung und macht diese etwas schwerer. Man könnte jetzt denken, dass der Mundschutz aus diesem Grund nicht im Training genutzt werden sollte. Jedoch sollte der Körper für den Wettkampf an die erschwerte Atmung vorbereitet werden. Außerdem macht die erschwerte Atmung das Training noch anstrengender und effizienter. Zudem kommt es im Pratzentraining immer wieder mal vor, dass ein Schlag durchrutscht. Da in dieser Trainingsart auch Schläge mit der ganzen Kraft ausgeübt werden, kann es schnell zu Verletzungen kommen. Wie Empfehlen es daher einen Mundschutz Im Boxtraining zu tragen. Ob du bei jedem Training einen Mundschutz tragen musst, solltet du allerdings mit deinem Trainer absprechen.

Wie passe ich den Mundschutz an?

Auch hier spalten sich die Meinung der Profis. Wie genau wird denn ein Mundschutz passend gemacht? An dieser Stelle blende ich wieder ein Video, das mir mit meinem Mundschutz geholfen hat.

Reinigung und Pflege

Und zum Schluss noch ein paar Tipps für die Reinigung und Pflege des Mundschutzes. Zuerst einmal ist natürlich sinnvoll das vorgesehene Case zur Aufbewahrung zu verwenden. Dadurch ist der Mundschutz vor Schmutz und Schäden geschützt. Außerdem empfiehlt sich eine regelmäßige Reinigung, um Infektionen zu vermeiden.

Dazu reichen Seife und eine Zahnbürste bereits aus. Wen du an deiner Verteidigung arbeitest, wird dir der Mundschutz auf Dauer deutlich weniger Gebrauchsspuren kriegen, da du nicht soviel auf die Fresse kriegst.

Bestseller Nr. 2
Dental Aesthetics Mundschutz Case -...
  • Stark hochwertig behälter -...
  • Klappdeckel mit positive...
  • Große auswahl perlmutt...
  • Gelüfftet für verbessert...
  • Tief Design passt mehr Geräte...